Herzlich willkommen zur 5. Langen Nacht

Zum bereits fünften Mal laden wir alle Kulturgängerinnen und Kulturgänger der Region ein, die Nacht zum Tage zu machen und mit uns zu feiern! Diesmal haben wir uns ein Motto gesetzt:

Meine Heimat, Deine Heimat 
denn besonders uns Kulturschaffenden ist der fließende Austausch zwischen Menschen verschiedener Herkunft, Auffassung und Einstellung wichtig, wissen wir doch, dass Kultur durch fremde und neue Impulse nur bereichert wird – oder überhaupt erst zu dieser wird.  Daher gibt es bei dieser Langen Nacht der Kultur auch vermehrt Veranstaltungen von und mit geflüchteten Menschen, damit wir einen Teil der Kultur derer sichtbar machen können, die ihre Heimat verlassen mussten, um in unserer Heimat eine neue zu finden. Und wie sagte Kurt Tucholsky?

Freundschaft ist wie Heimat.
So fordern wir alle freundschaftlich Gesonnen – gleichgültig welchen Alters, welcher Hautfarbe, Herkunft oder Orientierung – auf, sich am 10. Juni 2017 erneut in Die Lange Nacht der Kultur zu stürzen – das jährliche Kulturfest von Kleinmachnower Kulturschaffenden für Kleinmachnower Kulturinteressierte.
An diesem Tag finden an verschiedenen Orten in Kleinmachnow Konzerte, Lesungen, Kino, Theateraufführungen, Ausstellungen, Kinderveranstaltungen, Mitmachaktionen, eine große Abschlussparty und vieles mehr statt. Mit einem Rundumticket — und freiem Eintritt für alle Kinder — können die Besucher nach Herzenslust in Kultur schwelgen und Kultur mit gestalten.